Diversity and Inclusion

 

Diversity and Inclusion Training

Inclusion ist mehr als das Minimum gleichwertiger und fairer Bezahlung für Frauen und Männer, Menschen mit oder ohne Einschränkungen (wer hätte keine?).
Inclusion ist: Gleichbehandlung. Alle tragen ihr Bestes zum gemeinsamen Erfolg bei, weil alle wertgeschätzt werden.

Wie wir für gewöhnlich denken oder Entscheidungen treffen, ist sehr von kulturellen und individuellen Tendenzen bestimmt, die meist unbewusst sind. Das betrifft Entscheidungen zur Nachwuchsförderung, zu Einstellungen, zur Teamarbeit, zu finanziellen Risiken, zu strategischen Zielen. Der Psychologe Daniel Kahnemann erhielt 2002 den Nobelpreis für Wirtschaft für seine Forschungen dazu, wie solche Tendenzen zu gravierenden Fehleinschätzungen und Fehlentscheidungen führen, wenn wir sie uns nicht bewusst machen. Das birgt finanzielle Risiken und steht einem integrativen Arbeitsumfeld im Weg, in dem alle ihr Bestes geben können und wollen.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit praktizierter Vielfalt (inclusive diversity and talent management) die Leistungen Ihrer Teams und die Ergebnisse Ihres Unternehmens signifikant verbessern können. Je nach Zielgruppe von Training (oder Coaching) erarbeiten wir mit Ihnen, welche alten Regeln Sie verabschieden und welche neuen Ansätze Sie begrüßen sollten.